Der Papst und die Kirche

Auch «La Repubblica» titelt: «I prostestanti non sono Chiesa». Es fehlt nur noch der alte Refrain: «Extra ecclesiam salus non est.» In der Schweiz empören sich Christen aller Konfessionen über die Überheblichkeit des Papstes. Die Überheblichkeit schafft Tragödien. «Ich wurde abgesetzt, weil ich schwul bin», so der Priester Karl Bürgler, der in Buochs sehr beliebt war, vielleicht hat ihn seine Liebe menschlich gemacht.