Nestbeschmutzer

Wenn jemand eine unangenehme Wahrheit sagt, nennt man ihn einen Nestbeschmutzer. Das ist Nationalrat Joe Lang schon einige Male widerfahren. Der bürgerlich beherrschte Kanton Zug müsste eigentlich auch einen Joe Lang verkraften können, oder etwa nicht? Wie sagte mir einst Konservativer, als ich seine Meinung in Sachen Klimawandel nicht teilte: Die Hund bellen, die Karawane zieht weiter. Und er schimpfte mich einen sozialliberalen Freisinnigen.