Lüge

«Populismus ist Lüge», schreibt Boris Schumatsky in der NZZ vom 13. März 2017 und begründet den Satz mit vielen Belegen. Vor der Abstimmung zur Masseneinwanderungsinitiative behaupteten Vertreter der SVP, diese tangiere die bilateralen Verträge nicht. Und nun scheiterte die Umsetzung an genau diesen Verträgen. Also haben wir es hier mit Populismus zu tun.