Prestobello

«
Die Ereignisse, die mir widerfuhren, machten mich stark. Sie veränderten mein Leben grundsätzlich. Dies geschah mir dreimal und brachte mich jeweils ungewollt einen Schritt weiter.
»
Zum Inhalt
Der Bauunternehmer Emil Schnellschön vermittelte Immobilien, besass zahlreiche Häuser und gründete das Zeitmuseum. Sein Enkel Jonas interessierte sich sehr für seine Karriere, die mitten im Leben eine abrupte Wende nahm. Emil liebt seinen Enkel. Mit Stolz sah er ihn heranwachsen. Heute ist er ein prächtiger junger Mann. Er studierte Soziologie, Germanistik und Philosophie. Oft besuchte er seinen Grossvater in der Stadtwohnung oder traf ihn im Zeitmuseum. Sein Wissen hat dasjenige von Emil Schnellschön überholt, sodass er ihn in vielen Dingen, vor allem in neuen Techniken, beraten kann. Er versteht, mit Handys und Computern umzugehen. Mit über 80 Jahren blickt Emil gerne zurück und überlegt sich, was sich im Leben warum ereignet hat.
Hardcover, 200 Seiten
CHF 19.80 / € 16.50
ISBN: 978-3-99018-495-0

Erscheint Ende Juni.
Buchprospekt